Schlagwörter: 

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #3287 Antwort

    Lars
    Moderator

    Welche Endgeräte werden unterstützt?

    Tvisted unterstützt aktuell Samsung und Philips Smart TVs (über WiFi) und etwa 4200 zusätzliche Geräte verschiedener anderer Hersteller (über Infrarot).

    WiFi

    Jedes Samsung Gerät, das mit einem „Smart Hub“ ausgestattet ist, kann ferngesteuert werden, egal ob Fernseher, Blueray/DVD Player oder Set-Top Box. Mehr Details dazu gibt es hier.

    Bitte beachte, dass es momentan zwei verschiedene Android Apps im Google Play Store gibt – eine für Samsung und eine für Philips Smart TVs:

    Beide Apps laufen auf Android ab der Version 2.3. Wir empfehlen allerdings 4.1 oder neuer.

    Infrarot

    Um ein Gerät über Infrarot zu steuern, benötigst Du ein mobiles Endgerät mit Infrarotsender („infrared blaster“). Wenn Dein Smartphone oder Tablet einen Infrarotsender hat, kann Tvisted an die 4200 Fernseher, CD/DVD/Blueray Player, Stereo-Anlagen und Set-Top Boxen steuern. Wir bald eine Kompatibilitätsliste – im Moment empfehlen wir es einfach auszuprobieren. Unsere mobile App erkennt einen vorhandenen Infrarotsender automatisch und lässt Dich den Gerätetyp und Hersteller selbst auswählen. Da jedes Gerät verschiedene Infrarotkommandos hat, hilft Die die App den richtigen Satz an Kommandos zu finden (pro Gerät kommen höchstens 5 verschiedene in Frage). Wenn es ein funktionierenden Satz Infrarotkommandos gibt, schaltet sich Dein Gerät zur Bestätigung an (oder aus falls Du es vorher angeschaltet hast).

    Wenn Du Infrarot nutzt, achte darauf den Innfrarotsender an Deinem Smartphone oder Tablet in die richtige Richtung zu halten.

    Wir ergänzen ständig weitere Geräte – und noch fehlende Infrarotkommandos. Falls es für Dein Gerät noch keinen Satz Infrarotkommandos gibt oder einzelne Tasten fehlen, gib uns bitte hier einen Hinweis

    #3423 Antwort

    mero

    Hallo,
    wird die die Samsung H Serie unterstützt?
    Wenn nein, kommt eine und wann ungefähr?
    Gruß

    #10247 Antwort

    Horst Lückemann

    Warte ebenfalls
    auf eine Unterstützung des
    UE55HU8590 unter der Verwendung
    mit dem GT-N7100.
    zZ. wird nur der obengenannte TV erkannt.
    Aber keine der Befehle / Funktion ausgeführt.
    Es kommt nur die Rückmeldung das der TV die Bearbeitung nicht an nimmt.
    Schade, hoffe auf eine Unterstützung.
    Denn diese Idee dieser App finde ich toll.

    #14682 Antwort

    Stefan
    Moderator

    Samsung hat in der „H“-Generation (also der aktuellen Serie von 2014) einige technische Protokolle verändert. Daher können wir im Moment die H-Serie nur teilweise unterstützen. Wir arbeiten aber an einer zeitnahen Lösung.

    #42214 Antwort

    Lars
    Moderator

    Mittlerweile gibt es eine Beta-Version die u.a. die H-Serie besser unterstützen soll. Einfach runterladen und ausprobieren unter http://de.tvisted.com/beta

    #48467 Antwort

    Henry

    Beim Samsung UE48H6470 SSXZG wollte weder der LAN noch der Infrarotzugriff funktionieren. Eine Nachricht unter http://de.tvisted.com/hilfe/thema/fehlende-infrarot-kommandos/ konnte ich nicht senden, da „Fehler 404 – Seite nicht gefunden“ als Antwort kam.

    Viele Grüße
    Henry

    #52154 Antwort

    Oliver Thelen

    Ich habe den Samsung UE32H6470 also die H- Serie. Gehe ich recht in der Annahme dass mit dieser App es irgendwann einmal möglich ist auch Sendungen über das Tablet aufzunehmen? Oder soll die App nur als Fernbedienung dienen?

    #52155 Antwort

    Stefan
    Moderator

    Rückfrage: Aufnahmen auf einer angeschlossenen Festplatte oder einem Online-Videorekorder?

    #52158 Antwort

    Oliver Thelen

    Aufnahme auf eine angeschlossene Festplatte.

    #52161 Antwort

    Stefan
    Moderator

    Die Funktion ist auf der Liste. Eine Schwäche wird sein, daß sie sich Aufnahme nur über die Zeitangabe steuern läßt – mit allen Problemchen, die daran hängen.

    Wäre ein Online-Videorekorder auch eine Option?

    #52167 Antwort

    Oliver Thelen

    Online Video Recorder sind wieder mit Zusatzkosten verbunden, das wollte ich eigentlich nach nicht. Was ich will ist per Tablet mit Hilfe des Fernsehprogramms die Sendungszeiten zu programmieren, die dann auf die Festplatte aufgenommen wird.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
Antwort auf: Welche Endgeräte werden unterstützt?
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">